Wiedersehen macht Freude

Seit über hundert Jahren existiert das Haus St. Otto. Ursprünglich als Kinderkurheim gegründet, hat sich das "Otto-Heim" zu einer modernen Einrichtung entwickelt, in der Familienferien und christliche Begegnung im Vordergrund stehen.

Es sind nicht die Gebäude, welche die Geschichte dieses Hauses geprägt haben, sondern die unzähligen Menschen, die sich über eine kürzere oder längere Zeit hier aufgehalten haben. Hunderte Personen haben im Otto-Heim bzw. Haus St. Otto als Auszubildende, Praktikanten oder Mitarbeiter gelebt und gewirkt. Damit haben sie mit ihrer Persönlichkeit an der Geschichte dieser Einrichtung mitgeschrieben.

Damit diese unzähligen Einzelgeschichten nicht verlorengehen und die Menschen nicht auseinander gehen und in Vergessenheit geraten, wollen wir für sie die Möglichkeit schaffen, einmal im Jahr einander zu sehen, sich gemeinsam an die hier verbrachte Zeit erinnern, Erlebnisse und Erfahrungen auszutauschen, über lustige Geschichten aus der Vergangenheit zu lachen und ein schönes Wochenende in Zinnowitz zu verbringen.

Jedes Jahr Mitte Januar soll es soweit sein. Alle "Ehemaligen" sind herzlich eingeladen, zu uns zu kommen, egal in welcher Funktion und wie lange sie in St. Otto gewirkt haben.

 

Termin : 17.01. - 19.01.2020   (Anmeldeschluss : 15.12.2019) 

direkt anmelden

Für alle weiteren Informationen können Sie uns auch telefonisch erreichen:

Tel.-Nr.: 03 83 77 / 74 - 0

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok